Die Meldungen des Jahres 2009 !

20. Dezember 2009    Gebühren für das Reitabzeichen

Für Vereinsmitglieder:
Basispass: 20 €
Basispass plus kleines Abzeichen 60 €
Alle Abzeichen ohne Basispass 50 €

Die Gebühren für Vereinsmitglieder können so niedrig gehalten werden, da der Verein die Reitabzeichenabnahme für alle Mitglieder bezuschusst.

Für Nichtmitglieder:
Basispass 30 €
Basispass plus kleines Reitabzeichen 90 €
Alle Abzeichen ohne Basispass 90 €


 

13. Dezember 2009     An alle Schwimmer!!!!!

Das Schwimmbad hat am 15.12 . geschlossen hat.
Das Schwimmtraining fällt also an diesem Tag aus!
Dann ist am 22. 12. noch einmal Training bevor die Ferien anfangen.
Am ersten Dienstag nach den Ferien geht es dann wieder los!!

 

12. Dezember 2009

An alle, die das Reitabzeichen am Freitag, den 22.01.2010 absolvieren möchten:

Am Donnerstag, den 17.12.2009 und am Donnerstag, den 07.01.2010 finden Trainigsspringen
unter der Leitung von Konrad Kronenberg und Heinfried Cloeren statt.

Wer Interesse hat teilzunehmen, trägt sich bis Dienstag, den 15.12.2009 verbindlich
in die aushängende Liste ein.
Je nach Trainingslage werden im Bedarfsfall in 2010 zusätzliche
Trainingsspringen samstags (frühe Abendstunde) angeboten.

Mit freundlichem Gruß
Der Vorstand

PS:
Wer nicht dahin kommt, muss sich bis Dienstag telefonisch bei Marieluise Frizsche gemeldet haben !
Danach gibt es eine genaue Zeiteinteilung.

 

07.12.2009     Reitabzeichen

Der Termin für die Reitabzeichenabnahme steht fest: es ist der 22.01.2010.

Der Theorieunterricht beginnt am Samstag, den 12.12.2009 im Stübchen bei Arends:
12.15 Uhr bis 13.00 Uhr Basispass und kleines Reitabzeichen,
13.00 Uhr bis 13.45 Uhr alle anderen.

Es sind fünf Termine bis zur Prüfung geplant. Den Unterricht erteilt Herr Fischer.
Am Theorieunterricht können alle teilnehmen, die ein Reitabzeichen machen wollen (auch Externe, die nicht im Verein sind).

Informationen über die genauen Anmeldeformalitäten wird es geben, sobald wir die entsprechenden Infos aus Langenfeld haben. 

Wir gehen davon aus, dass der Kostenbeitrag für Vereinsmitglieder bei 50 Euro liegt, für Nichtmitglieder bei 90 Euro
(vorbehaltlich, es kommt nicht zu erheblichen Kostensteigerungen durch die Gebührenentwicklung in Langenfeld).


 

27.11.2009    Vorabinfo

Die Jahreshauptversammlung des Geschäftsjahres 2009 findet statt am: 29.01.2010 um 20.00 Uhr im Haus Stüttgen

Für das Reitabzeichen am 22.01.2010 wird ab Samstag, dem 11.12.09 in dem Zeitfenster zwischen 12.30Uhr und 15.00Uhr (die genaue Zeit muss noch mit Herrn Fischer abgesprochen werden) 5 mal eine Theoriestunde stattfinden.
Genauere Infos - auch zum Trainingsspringen - folgen.


 

27.11.2009    Hallo liebe Reiterkameraden/innen,

Die Auswertung der Rückmeldungen zu den Ideen bezl. der Gestaltung unserer diesjährigen Weihnachtsfeier hat eine Mehrheit für das Gänseessen ergeben.

Unsere Weihnachtsfeier findet nun am:
            
                    11.12.2009  um 19.30 Uhr    im Haus-Roßlenbroich 
statt.

Zusätzlich wollen wir "Schrottwichteln". Jeder bringt ein Wichtelpaket (höchstens 2 kg) mit.

Eine "verkürzte" Speisekarte ist hier hinterlegt
.

Zur besseren Planung für den Koch wird in den nächsten Tagen im Reiterstübchen bei Arends eine Liste ausgelegt oder Ihr könnt auch telefonisch bei Silvia Canje unter 02131-3863178 euren Speisewunsch und Anmeldung hinterlegen.
Bitte tragt Euch verbindlich bis zum 07.12.09 ein.

Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen 1.Advent und würden uns freuen Euch an diesem Abend im Haus-Stüttgen begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße
R.V. Uedesheim-Stüttgen 1926 e.V.
-Vorstand-

15.11.09     Die Link-Sammlung wurde ergänzt: Haus Stüttgen und Pensionsstall Kemper

09.11.2009     Information an alle Vereinsmitglieder

Jugendstunden
Wir freuen uns sehr über die stetig wachsende Zahl an Kindern und Jugendlichen in unserem Verein und das große Interesse an unseren Fördermaßnahmen.

Auch in dieser Wintersaison werden wir alle Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Jugendstunde  mit einem Zuschuss von zwei Euro pro Reitstunde unterstützen    (insgesamt 20 Stunden, Start nach den Herbstferien, Ende vor den Osterferien).

 

Dressurförderung
Außerdem unterstützen wir, wie schon im letzten Jahr, die Dressurförderung derjenigen Reiter, die nicht an den Jugendstunden teilnehmen (auch Erwachsene) für maximal 10 Stunden mit 2,50€ pro Stunde.

Voraussetzung ist, dass der Reitlehrer die Trainerlizenz besitzt und dem Verein die geleisteten Stunden quittiert.

Wir weisen darauf hin, dass in der Reitanlage Arends aus Kapazitätsgründen nur die eigenen Einstaller an den regelmäßig stattfindenden Stunden teilnehmen können, sowie diejenigen Vereinsmitglieder, die ihre Pferde privat aufgestallt und eine entsprechende Vereinbarung über die Hallennutzung mit der Familie Arends getroffen haben.
Vereinsmitglieder, die ihre Pferde anderswo gewerblich eingestallt haben, sollten sich in ihren jeweiligen Ställen organisieren.
Gerne sind wir–falls gewünscht-  bei der Organisation der Reitstunden und/oder der Suche nach einem Reitlehrer behilflich.

Bitte wenden Sie sich wegen des Vereinszuschusses zum Jugend-Winterträining an unseren Kassenwart Frau Marieluise Fritzsche.

 

Reitabzeichen

Am 22. Januar  bieten wir die Abnahme des Reitabzeichens in der Reitanlage Arends an.

Für alle Teilnehmer  wird es die Möglichkeit geben, im Vorfeld  zur Vorbereitung an Trainingsspringen unter Anleitung in der Reitanlage Arends teilzunehmen.

Theorieunterricht wird für alle Teilnehmer wird Herr Fischer erteilen. Termine hierzu werden wir rechtzeitig bekannt geben.


05.11.09    Allen Vierkämpfern herzlichen Glückwunsch zu den tollen Erfolgen am Wochenende! 

Da der nächste Vierkampf (jeder macht eine Disziplin in einem Viererteam) schon Anfang nächsten Jahres ist, macht es sicher Sinn und hoffentlich auch Spaß, im Training zu bleiben.

Chris Weiss hat angeboten einmal wöchentlich, dienstags, von 18.00Uhr bis 19.00Uhr mit allen, die Lust haben, zu schwimmen.

Wo ? In Düsseldorf, im Schwimmbad in den Bilker Arcaden.

Bitte sprecht Euch ab, Fahrgemeinschaften machen Sinn!!!!

Selbstverständlich können alle mitmachen, auch die, die nicht vorhaben, am Vierkampf teilzunehmen.


30.10.2009  Weihnachten naht!

Als mögliche Weihnachtsfeieraktivitäten sind angedacht:

Brunch in der Skihalle
(andere Aktivitäten in einer Gruppe sind in der Skihalle vor Weihnachten nicht mehr möglich)
Termin: 13.12.2009 von 10.00Uhr bis ca. 14.00Uhr (es geht nur noch dieser Termin)
Kosten: 22.90€ pro Person, Kinder von 9 bis 12 Jahre 11.50€
Wer Lust hat, kann das mit Skilaufen, Snowboardfahren verbinden
(Kosten hierfür Tageskarten Erwachsene 35€ plus ca. 10€ Leihgebühr für Ausrüstung,
Kinder 6 bis 17 Jahre 27€ plus ca. 10€ Leihgebühr für die Ausrüstung, siehe auch Preisliste im Internet)

Besuch in der Mensch Sport- und Erlebniswelt in Düsseldorf
Klettern, Hochseilgarten, Beachvolleyball plus weihnachtliches Kaffeetrinken

Termin: 1. Advent 19.11.2009 ab 16.00Uhr bis ca. 20.00Uhr
(Kaffeetrinken ab 16.00Uhr, ab 17.00 Uhr Nutzung der Sportflächen (es geht nur noch dieser Termin)
Kaffeetafel können wir selber gestalten, (Raumnutzung, Getränke über Betreiber, Kuchen
oder was sonst können wir selber organisieren)
Kosten fürs Kaffeetrinken: geschätzter Preis pro Person ca. 10€
Kosten für die Nutzung der Sportangebote für ca. 3 Stunden ca. 25€  pro Person incl. Anleitung und Betreuung
Das Kaffeetrinkarrangement kann so nur dann stattfinden, wenn sich genügend Leute finden,
die die Sportmöglichkeiten (Infos hierzu im Netz unter www.menschsportwelt.com) nutzen wollen.

Gänseessen bei Roßlenbroich
Termin: an einem Freitagabend im Dezember (muss noch genau abgesprochen werden)
Kosten pro Person ca. 20€ fürs Essen plus Getränke

Ganz andere Ideen
hier bitte nur Vorschläge einbringen, die ihr schon auf Machbarkeit (Termine, Preise etc.) geprüft habt.

Wozu hättet ihr Lust? Bitte meldet euch bis zum Wochenende verbindlich bei Brunhild Demmer
bzw. per Email (klick auf Email), was ihr mitmachen würdet,
(es ist natürlich auch möglich zu sagen, alles ist o.k., ich mache auf jeden Fall mit)
Bei Arends im Stall hängt auch eine Liste, in die man sich eintragen kann.

Wir werden versuchen, das zu organisieren, woran die meisten Spaß haben.

Bitte habt Verständnis:
keine oder nur ganz wenige Rückmeldungen heißt keine Planungschance,
das wiederum bedeutet: keine Weihnachtsfeier


27. September 2009     An alle Reiterinnen und Reiter, die sich weiterbilden möchten.

Ab sofort sind die Lehrgangs-Angebote des
Förderkreises Dressur im Kreis-Pferdesportverband Neuss e.V. im Internet zu finden (www.foerderkreis-dressur-neuss.de).

Junioren zu Herbstferien-Intensiv-Lehrgänge:

Von Dienstag, 13.10.2009, bis Samstag, 17.10.2009, findet
ein Intensiv-Training für Junioren LK 0–5
bei Hartmut Schmidt in Korschenbroich statt. Näheres hier
 
Von Dienstag, 20.10.2009, bis Samstag, 24.10.2009, wird ein
Intensiv-Training für Junioren LK 0-5

bei Claudia Haller in Meerbusch stattfinden. Näheres hier
 
Herbst- und Winter-Fortbildungs-Angebote 2009:
 
An 2 Wochenenden, jeweils 3 Tage von Freitag bis Sonntag: am 25.-27. Sept. und
2.-4. Okt. 2009, findet Dressurtraining bei Alexander Pompe in Dormagen statt.
Details erfahren Sie hier.
 
Am 7.+8., 14.+15. und 21.+22. Nov. 2009 kann man sich von Claudia Haller in
Meerbusch unterrichten lassen und super davon profitieren. Näheres hier.

 
Die Lehrgangsgebühr hierfür könnte man sich vom Nikolaus wünschen:
am 28.+29. Nov. und am 5.+6. bzw. 12.+13. Dez. 2009 wird nun nach dem Umzug
auf die neue Reitanlage intensives Reittraining bei Hartmut Schmidt in
Korschenbroich stattfinden. Näheres hier.
 
    Bei ausreichender Beteiligung an vorstehenden Lehrgängen (ab 9 Personen) kann bei
    entsprechendem gemeinsamem Wunsch die letzte Unterrichtsstunde als Aufgaben-
    Reiten mit Richter-Beurteilung und mit Video-Aufnahmen zum Mitnehmen durch-
    geführt werden. Hierfür werden Mehrkosten von ca. 15 Euro pro Teilnehmer
    entstehen.
 
"Wir üben das Abteilungs-Reiten !" an den Samstagen 7., 14. und 21. Nov. 2009
jeweils ab 16 Uhr. Trainerin: Eva Julia Knieps,
Ort: Pferdehof Pferdmenges, Waat 101, 41363 Jüchen. Näheres hier.
 
Dressur-Förderstunden speziell für Pony-Reiter LK 0-5  an den
Sonntagen 8., 15. und 22. Nov. 2009, jeweils ab 16 Uhr.
Trainerin:  Eva Julia Knieps,   Ort: Pferdehof Pferdmenges, Waat 101,
41363 Jüchen. Näheres hier
 
Die Anmeldeformulare findet man zum Anklicken oben auf der Homepage des Dressurförderkreises.

14.08.2009 - es sind neue Fotos vom Turnier da !!! Siehe Fotogallerie


07.08.2009 Fotogallerie (Turnier 2009) aktualisiert !


03.08.09 die Ergebnisse und die ersten Fotos sind da !


03.08.2009 ARBEITSDIENST 

Nach einem erfolgreichen, wenn auch manchmal feuchten Turnierverlauf,

müssen nun die Plätze wieder aufgeräumt werden.

 Hierfür treffen wie uns am:

 Mittwoch, den 05.08.2009 um 18.00 Uhr

 Wir würden uns über viele fleißige Hände freuen!!!!!!!!!


23.07.2009       
 
ARBEITSDIENST Turnier 2009   
                                                                          
H
ierfür treffen wie uns am:
                Mittwoch, den 29.07.2009 um 18.00 Uhr
                Freitag, den 31.07.2009 um 16.00 Uhr
Zusätzliche Aktivitäten erfolgen nach kurzfristiger Absprache.
Wir würden uns über viele fleißige Hände freuen!!!!!!!!!
 

Helfereinteilung Springplatz         

Liebe Vereinsmitglieder,
wir bitten um fleißige Helfer auf dem Springplatz für die Tafel, für´s Schreiben und den Parcoursdienst.
Bitte tragt euch  in die Liste ein (liegt im Reiterstübchen) oder meldet euch bei Silvia Canje persönlich.
Frau Canje wird die Liste nach Fertigstellung dann an alle Helfer verteilen, damit ein reibungsloser Ablauf zwischen den einzelnen Springprüfungen gewährleistet ist.
Wir danken euch schon jetzt für die tolle Unterstützung.


Und hier noch die Teilnehmerliste unseres diesjährigen Turniers.


19.07.2009     Herzlichen Dank !

für die freundliche Unterstützung unseres Vereins an die Sponsoren  unseres  Reit- und Springturniers 2009


17.07.2009    Die Zeiteinteilung ist online !    

Hier oder auch am Seitenende auf unserer Turnierseite.


03.06.2009    Reitturnier 2009

Langsam geht es ja mal wieder mit großen Schritten auf unser Turnier zu.

Daher schon ein paar Vorab-Info's zum diesjährigen Turnier:

Turniertermin: 01.-02. August 2009
Nennungsschluß: 30.06.09
Prüfungen in Springen & Dressur bis Klasse M
Meldestelle: ITS
 

Wir möchten auch schon jetzt einmal unseren diesjährigen Sponsoren vorab für Ihre

freundliche Unterstützung danken und sind auch immer wieder auf der Suche nach neuen Sponsoren.

Jede noch so kleine Unterstützung und kann uns bei unserem Turnier helfen.

 

Wie ?    Na ganz einfach !     Direkt per Online-Fomular HIER !
 

Wir würden uns sehr freuen !

 

Die Ausschreibung sowie alle anderen alle aktuellen Daten findet Ihr wie immer auf unserer "Turnier-Seite".

 

 


09.04.2009 - Terminverschiebung Osterfeuer !!

Einige Vereinsmitglieder haben Anstoß an der Terminwahl für das Osterfeuer genommen.
Sie haben dringend darum gebeten, diese Veranstaltung nicht an Karfreitag durchzuführen,
sondern hierfür einen anderen Termin zu finden.

Wir wollen respektvoll mit den religiösen Bedürfnissen unserer Vereinskameraden/innen
umgehen und
haben uns aus diesem Grund entschieden, das Osterfeuer
auf den Samstag
(17.00Uhr) zu
verschieben


05.04.2009 *** Geländearbeitsdienst *** Einladung zum Osterfeuer *** Dressurwochenende mit Frau Worrmann ***

Wie auf der Jahreshauptversammlung besprochen, wollen wir nun unsere Geländereitwege für die grüne Saison vorbereiten:
Wir treffen uns Karfreitag um 14.00Uhr am Reitplatz und machen uns von da aus gemeinsam auf den Weg.

Wir wünschen uns tatkräftige Unterstützung von möglichst vielen Helfern


Um 17.00Uhr treffen wir uns alle am Reitplatz zum Osterfeuer.

An diesem Tag findet auch das letzte Dressur-Lehrgangswochenende statt.
Die Gruppeneinteilung und Zeiten sind wie üblich (Beginn 10.30 h, Ende 14.00 Uhr)

Die Teilnehmer der letzten beiden Gruppen (12.30Uhr bis 13.15Uhr und 13.15Uhr bis 14.00Uhr) werden gebeten,
sich an den Vorbereitungen für das Osterfeuer zu beteiligen,
die anderen haben die Möglichkeit, beim Gelände-Arbeitsdienst (ab 14.00Uhr) mitzuhelfen.

DANKE !!


07.03.2009    Hallengeländetraining & Vielseitigkeitslehrgang 

Der Reitstall Haus Kierst bietet zwei Angebote bzgl. Vielseitigkeit an:

  1. Am 14.03.2009 findet ein Hallengeländetraining statt.
    Anmeldeschluss ist der 10.03.2009. Anmeldung bitte per Mail an reitstall-muenker@t-online.de.
    Die Zeiteinteilung wird am 12.03.2009 im Internet unter www.reitstall-haus-kierst.de veröffentlicht.
     

  2. Es ist ein Vielseitigkeitslehrgang vom 06.04. bis zum 09.04.2009 geplant.
    Es werden angeboten Dressur, Gelände und Springen. Grundkenntnisse in Dressur und Springen der Kl. E sollten vorhanden sein.
    Es müssen nicht zwingend alle drei Disziplinen geritten werden. Wenn lediglich Interesse an einer Disziplin (Dressur/Springen) in Verbindung mit Gelände besteht, kann dies nach Rücksprache berücksichtigt werden.
    Wenn das der Fall ist, bitte bei der Anmeldung mit angeben.

    Für Rückfragen steht Herr Münker unter der unten genannten Telefonnummer gerne zur Verfügung.
    Dies gilt natürlich auch für das Hallengeländetraining.

Anmeldungen bitte bis zum 30.03.2009 an: reitstall-muenker@t-online.de oder Mobil: 0173-7258508


23. Januar 2009    Reiterralley

Liebe Mitglieder des Vereins,

viele von Euch haben wahrscheinlich schon den Aushang der Pferderalley vom Kreisverband gesehen.

Den Aushang mit den genauen Info's zum Ausdrucken findet Ihr HIER.

Wer Interesse hat an dieser Pferde-Ralley teilzunehmen, kann bis zum 28.01.09 eine E-Mail an
Katharina Oerding schicken, sodass sie die Teilnehmerzahl an den Kreisverband weiterleiten kann.

Die Veranstaltung findet nur bei ausreichendem Interesse statt. Sollten sich von unserem Verein mehrere Teilnehmer melden, können wir uns in die vorgesehen Gruppen einteilen, da die Ralley mit Freunden bzw. Bekannten mehr Spaß macht.


17.01.2009    An alle Kinder und Jugendlichen, die am Vierkampf teilnehmen möchten!!!

Wir treffen uns am Samstag, dem 24.01.2009 um 13.00 Uhr zur Besprechung der Mannschaftsaufstellungen im Stübchen bei Arends.

Falls jemand nicht kommen kann, aber teilnehmen möchte, gibt er entweder jemandem Bescheid, der an der Besprechung teilnimmt, oder schickt kurz eine Email an B. Demmer (bitte dabei auch vermerken, welche Disziplin man gar nicht machen möchte).

Die Nennungen werden dann direkt weitergeleitet, die Nenngebühren für die Mannschaften übernimmt der Verein.

Ich gehe mal davon aus, dass ihr alle motiviert seid, an die tollen Erfolge beim Vierkampf in Jüchen Waat anzuknüpfen und wir somit wieder eine starke Truppe und viele Mannschaften zusammenkriegen.


05.01.2009
An alle Teilnehmer/innen der Dressurwochenenden mit Frau Worrmann!!!!! und an alle Kinder und Jugendlichen, die an der Samstags-Jugendstunde bei Herrn Fischer teilnehmen!!!!

Es gibt eine Terminverschiebung: Das Lehrgangswochenende findet nicht wie angekündigt am 10./11.01.2009 sondern am 17./18.01.2009 statt.

Am Samstag, den 10.01.2009 findet die Jugendstunde bei Herrn Fischer statt, am 17.01.2009 ist  keine Jugendstunde.

Der Termin für das Lehrgangswochenende am 15./16. Februar wird sich ebenfalls verschieben, da genau an diesem Wochenende der Jugend-Mannschafts-Vierkampf der Vereine stattfindet. Wann das Lehrgangs-Wochenende stattfindet, wird rechtzeitig bekannt gegeben!!!

Der Vierkampf findet am 15.02.2009 statt, bitte überlegt schon mal, ob Ihr mitmachen möchtet. Ich würde mich freuen, wenn wir auch in diesem Jahr mit einer starken Truppe vertreten wären!!!!!


DIE MELDUNGEN AUS DEN LETZTEN JAHREN FINDET IHR IM ARCHIV